Notbetreuung – eingeschränkter Pandemiebetrieb ab 11.01.21

Ab dem 11.01.21 ist die Kita im eingeschränkten Notbetrieb geöffnet.

Eltern sollen die Kinder nach Möglichkeit selbst betreuen.

Der Betreuungsumfang ist um 10 Stunden zu den vertraglich vereinbarten Stunden reduziert.

Die Kinder sind einer festen Gruppe zugeordnet.

Weiter gelten die Corona-Hygienevorschriften:

  • Maskenpflicht für Eltern und Besucher und Personal bei Abstand unter 1,5m – außer bei Kontakt zu den Kindern
  • Abstand
  • Hände waschen, desinfizieren
  • häufig lüften
  • viele Aktivitäten draußen